Header
John F. Kennedy
"Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung"
Jean-Jacques Rousseau
"Man muss viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können."
Galileo Galilei
"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."
Konfuzius
"Lernen ohne zu denken ist eitel, denken, ohne zu lernen, gefährlich."

Liebe Leserin, lieber Leser,

die ESS ist eine Integrierte Gesamtschule mit umfangreichem Ganztagsangebot, die vertrauensvoll mit allen Grundschulen der Stadt Offenbach zusammenarbeitet.
Unser Ziel ist, dass alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer Lernvoraussetzung und ihrer Leistungsfähigkeit so gefördert werden, dass sie den für sich jeweils bestmöglichen Bildungsabschluss (Übergang zur Gymnasialen Oberstufe, Real- oder Hauptschulabschluss) erreichen.

Unser Leitmotiv lautet: Gute Schule – Starkes Team. Dementsprechend arbeiten wir innerhalb des Kollegiums zur Optimierung der Förderung Ihrer Kinder im Team, unterstützen bei den Schülerinnen und Schülern das kooperative Miteinander sowie die individuellen Fähigkeiten und Interessen.

Die Übernahme von Verantwortung, der respektvolle Umgang miteinander, die Entwicklung von Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein sind Elemente, die an unserer Schule in engem Zusammenhang mit dem fachlichen Lernen gelebt und erlernt werden.

Weiterlesen...

Am 09.09.2014 durften wir die neuen Fünftklässler an der Edith-Stein-Schule begrüßen. Mit viel Musik, Tanz und Freude wurden unsere "Kleinen" begrüßt und von ihren neuen Klassenlehrern (Frau Carta, Frau Santner, Frau Taybara, Herr Dr. Barcsay und Herr Schneider) empfangen.

Ein ausführlicher Bericht folgt, erste Fotos sind bereits online.

  • AP1040537
  • P1040491
  • P1040495
  • P1040504

Auch dieses Jahr haben die Experten der Creditplus Bank im Rahmen eines Schulprojektes an der Edith-Stein-Schule unseren Schülern der 10. Klasse den Umgang mit Geld, Krediten, der SCHUFA und eines Haushaltsplanes praktisch und schülerbezogen näher gebracht.

Das Projekt wurde bereits 2007 von Herrn Straub initiiert und nun, nach dessen wohlverdientem Ruhestand, von Herrn Sierra Lingemann übernommen. Erstmals wurde dieses Projekt nun auch in der internen Mitarbeiterzeitung der Creditplus Bank vorgestellt, den Artikel lesen hier.

Im nächsten Schuljahr wird eine Wiederholung des Projektes angestrebt, um unseren Schülerinnen und Schülern auch weiterhin finanzielle Grundlagen des Alltags näherzubringen.