Bei der AG Ausbildungstreff  handelt es sich um eine offene AG, die in Kooperation mit der KAUSA-Servicestelle in Offenbach angeboten wird. Die Teilnahme ist freiwillig. Zielgruppe sind SuS der Abschlussklassen, die nach bestandenem Schulabschluss (Haupt- oder Realschulabschluss) direkt in eine Ausbildung einmünden möchten. Die AG ist Bestandteil eines aufeinander abgestimmten Prozesses, der an den Bedarf der Schule angepasst werden kann. Dies bedeutet, dass nicht  jeder Prozessschritt durchgeführt werden muss. Die Edith-Stein-Schule ist die Pilotschule für die KAUSA-Servicestelle. Aus diesem Grund werden an der ESS alle Prozessschritte durchgeführt. (Infos als pdf)